Archiv für den Monat April 2012

Eine Woche zur Internetsicherheit

Noch am Donnerstag von 10-18 Uhr und am Freitag von 10-13 Uhr ist in der Stadtbücherei die Ausstellung „Lassen Sie sich keine Märchen auftischen“ des Landeskriminalamtes zu sehen. Die Ausstellung klärt darüber auf, wie sich verbraucher vor unseriösen Angeboten im Netz schützen können. Ein Polizeibeamter steht an diesen Tagen als Berater zur Verfügung.

Bild

Im Rahmen dieser Ausstellung finden zwei Veranstaltungen zum Thema „Medienpädagogik“ statt.
Am Mittwoch um 20 Uhr geht es um das Thema „Aufwachsen in der Mediengesellschaft“ in Zusammenarbeit mit der Elternvertretung des Kindergartens St. Willehad. Herzlich eingeladen sind Eltern mit kleineren Kindern!

Am Donnerstag, 19.30 Uhr wird die Diplom-Psychologin Dr. Stephanie Pieschl (Universität Münster) zum Thema „Schluss mit Cybermobbing“ referieren. Was können Eltern und Lehrkräfte tun, wenn Kinder und Jugendliche im Internet gemobbt werden.

Advertisements

Heute ist Zukunftstag!

Auch die Stadtbücherei Nordenham hat sich am heutigen Zukunftstag beteiligt. Da in Bibliotheken auch heutzutage potentiell mehr Frauen als Männer arbeiten, hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt den Wunsch geäußert, zwei Jungs den Einblick in den Beruf des FAMI zu geben.

So standen heute früh also Erik und Mustafa in unserem Büro und haben nicht nur die Bücherei und ihren Aufbau, sondern auch das inventarisieren, foliieren und katalogisieren kennen gelernt. Sie durften Bücher bei Antolin recherchieren und selbstständig eine Bücherkiste zusammensuchen. Des Weiteren haben sie ein Buch repariert und natürlich Medien zurück in den Bestand gestellt.

An ihrem Zukunfts-Vormittag haben sie einen guten Einblick in den Beruf bekommen und ihre ersten Arbeits-Erfahrungen gesammelt.

http://www.boys-day.de/

Kein Ostfriesenwitz, …

… sondern reiner Krimi-Lesespaß.


Kommissarin Ann-Kathrin Klaasen und Frank Weller ermitteln.

Viel Spaß beim Hören.