Der Zauber des Haiku

Ingo Cesaro ist nicht nur einer der bekanntesten deutschen Haiku-Dichter, sondern auch als Buchkünstler und Verleger tätig. Am kommenden Mittwoch, 31. Oktober um 20 Uhr wird er zum Abschluss unserer Lyrik-Woche „Zauberworte“ im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek“ in diese japanische Gedichtform einführen. Der Eintritt ist frei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: